top of page
Logo_Dunkel.jpg

Klänge treffen Lichter

Die alte Wassermühle, eine stimmungsvolle Atmosphäre, passende Verpflegung & verzaubernde Klangwelten.

Das erste Mondscheinfunkeln in der alten Wassermühle bei Visselhövede lädt die Besucher zu zwei ganz besonderen Abenden ein.

Wir verbinden drei elementare Komponenten miteinander und nehmen Sie so mit in einen ganz besonderen, außergewöhnlichen Abend: Die Location, akustische Musik und eine ganz eigene, unvergleichliche Atmosphäre.

Zwei Abende mit unterschiedlichen Gastmusikern entführen die Besucher in ganz eigene Klangwelten. Die Zuschauerzahl ist stark limitiert - ein intimes, außergewöhnliches Konzert wird garantiert.

candle.jpg

Zwei Abende - Eine Stimmung

Die alte Wassermühle bei Visselhövede wurde im Jahr 1781 errichtet - und ist heute ein verschlafenes Kleinod.

Mit viel Liebe und Hingabe wandeln wir diesen schlummernden Ort seit 2021 zu einer Fotolocation um - mit deren Einnahmen wir die bauliche Rettung des Gebäudes fördern.

Nun möchten wir im Schein der alten Mühle mal zu etwas Neuem wagen:

Mit Mondscheinfunkeln werden wir im Jahr 2023 zu zwei Candlelight-Konzerten starten - und so das Denkmal in ein einzigartiges Ambiente verzaubern. Und so noch schöner erscheinen lassen, als es sowieso schon ist!😊

Tausende LEDs und knapp 600 elektronische Kerzen begleiten uns hierbei.

JETZT TICKETS SICHERN:

https://shop.ticketpay.de/QTTUTKHW

Freitag, 20.00 Uhr:

Abend der akustischen Musik.

Gastkünstler: Janine Willers und Sarah Palma - beide sind seit Jahren musikalisch unterwegs und verzaubern mit ihren Stimmen ihre Zuhörer. Im Kerzenschein werden sie gemeinsam die alte Mühle in eine neue, andere Stimmung tauchen.

Tickets kosten im Vorverkauf 12,00 € - an der Abendkasse werden eventuelle Resttickets 15,00 € kosten.

Freitag, 1.9. - 20.00 Uhr

Einlass ab 19.30 Uhr

 

Samstag, 20.00 Uhr und 21.15 Uhr:

Zu Gast ist das Visselhöveder Trio KontrAkkordeon

KontrAkkordeon besteht aus: Svenja Löding, Merle Resener und Stephan Ludwigs.

Die drei sind seit vielen Jahren in der Musik zuhause - und nehmen mit ihren Instrumenten

den Zuhörer mit auf eine musikalische Reise.

Tickets kosten im Vorverkauf 12,00 € - an der Abendkasse werden eventuelle Resttickets 15,00 € kosten.

Samstag, 2.9. - 20.00 Uhr

Einlass ab 19.30 Uhr

Samstag, 2.9. - 21.15 Uhr

Einlass ab 20.45 Uhr

Mehr zu der Veranstaltung:

Es ist das erste Mal, dass wir die Mühle für eine solche Veranstaltung öffnen - und die Vorfreude ist immens.

Seit 2021 versuchen wir behutsam die Mühle wieder einer Nutzung zuzuführen und sie so auch langsam zu retten. Hierzu ist ein enormer finanzieller Aufwand notwendig - so werden alle Einnahmen des Wochenendes komplett in die Rettung der alten Wassermühle fließen.

Wer seinen Anteil noch erhöhen mag: Ein Spendensparschwein steht parat und mag gerne gefüttert werden! 🥰

Barrierefreiheit:

Die Mühle und insbesondere die Veranstaltungsetage ist nicht Barrierefrei. Körperlich eingeschränkten Menschen wird die Teilnahme an dieser Veranstaltung nicht empfohlen.

Essen & Trinken:

Im Erdgeschoß der Mühle wartet auf die Gäste ein Tresen mit einem entsprechenden Angebot an Snacks und Getränken.

Tickets:

Tickets sind im Vorverkauf online ab dem 31.8. erhältlich. Restkarten gibt es gegebenfalls an der Abendkasse.

Einlass:

Einlass in die Mühle ist jeweils 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn.

bottom of page